0
Menü
Startseite » Datenschutz

Datenschutzerklärung und Bestimmungen

Einleitung
Die Firma Unique Gaming Partners AG freut sich über Ihren Besuch dieser Webseite und Ihr Interesse an unseren Angeboten. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend informieren wir Sie, welche Personendaten wir von Ihnen sammeln und speichern, wenn Sie unsere Webseiten nutzen oder Sie uns telefonisch oder per E-Mail kontaktieren oder auf eine andere Weise kontaktieren. Ihre Personendaten erheben und bearbeiten wir sorgfältig, nur zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken und im Rahmen der gesetzlichen Grundlagen. Wir erklären Ihnen, wie wir diese Daten nutzen und wie wir diese verwenden sowie an wen wir diese Daten gegebenenfalls weitergeben können bzw. müssen, um Ihre Anfrage oder Bestellung korrekt abzuwickeln. Um eine Anfrage oder eine Bestellung abzuwickeln, müssen die Daten, welche Sie uns zur Verfügung stellen, verarbeitet und in unser System eingegeben werden. Dies in Vereinbarkeit zum geltenden Recht. Sollten darüber hinaus noch Fragen offen bleiben, können Sie sich gerne an unsere Datenschutz-Abteilung wenden, die Ihnen gerne Auskunft darüber erteilt: info(@)unique-gaming.com.

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung von uns jederzeit aktualisiert und somit einseitig geändert werden kann. Die aktuelle Version finden Sie jeweils bei uns online. Bitte beachten Sie ausserdem, dass wir anonymisiert bereits Daten über Sie sammeln, wenn Sie unsere Webseiten benutzen oder uns anderweitig kontaktieren.

Darüber hinaus gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche wir online publizieren.

1. Grundsatz der anonymen Verarbeitung
Soweit in den folgenden Abschnitten nicht anderweitig dargestellt, werden bei Nutzung unserer Webseite grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt, es sei denn Sie haben Ihre Einwilligung erteilt. Bei Wahrung Ihrer Anonymität werden bei Aufruf unserer Webseite Informationen übertragen wie z.B. der Typ des verwendeten Webbrowsers, die IP-Adresse des verwendeten Endgeräts von welchem aus der Besuch erfolgt, Informationen zum Internet Provider und zum verwendeten Betriebssystems, Referenz/Exit Seiten, die Seite von der aus die Datei angefordert wurde, der Name der Datei, das Datum, die Uhrzeit der Abfrage und die übertragene Datenmenge, die Dauer des Besuchs, der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden). Diese Informationen werden von uns anonymisiert statistisch ausgewertet und dazu verwendet, die Nutzung unserer Webseiten zu ermöglichen (zum Beispiel Verbindungsaufbau), die Sicherheit und Stabilität unserer Systeme und Zusatzoptionen zu gewährleisten und zu erhöhen, die Nutzung der Angebote und Dienste zu analysieren und somit die Attraktivität für den Nutzer zu erhöhen und oder zu gewährleisten, allgemeine demografische Informationen zu erheben und die Inhalte und Funktionalitäten unserer Webseite zu ermöglichen bzw. zu verbessern und aufrecht zu erhalten. Die Erhebung erfolgt ausserdem für Produktverbesserungen, Ausrichtung von Marketingmassnahmen und zielgruppengerechte Werbung sowie zu statistischen Zwecken und Auswertungen. Die Daten können keinem Nutzer oder Besucher der Seite zugeordnet werden. Eine Ausnahme kann jedoch bestehen, wenn Sie ein Kundenkonto auf unseren Webseiten angelegt haben und somit ein registrierter Nutzer sind. Betreffend der Bearbeitung und Verwendung von Personendaten und der genauen Unterscheidung der verschiedenen Bestellungsarten finden Sie in den Punkten 3. Varianten für Kunden Bestellungen und Punkt 11. Nutzung von Daten detaillierte Informationen, welche Ihnen weiterhelfen sollen, einen Überblick zu erhalten.

Bitte beachten Sie, dass wenn Sie uns über unser Kontaktformular oder per E-Mail eine Mitteilung schreiben, dass Sie uns Daten mitliefern. Dies sind zum Beispiel Ihre Mailadresse, Namen, Vornamen, Adresse, PLZ, Ort, Telefonnummer, Natel Nummer, Firmenname, MwSt. Nr., Land. Diese Daten können von uns gespeichert werden. Genauere Informationen zum Thema Bearbeitung von Personendaten für Marketing- und/oder Analysezwecken finden Sie unter Punkt 10.

Wenn Sie uns Mitteilungen auf dem Anrufbeantworter hinterlegen, erhalten wir ebenfalls Daten von Ihnen. Meist Name, Vorname und Telefonnummer. Diese Daten haben Sie uns aktiv mitgeteilt. Wir behalten es uns vor, Anrufe von Kunden zu Schulungs- oder Qualitätssicherungszwecken aufzuzeichnen.

Wenn Sie uns persönlich kontaktieren, sei dies unterwegs, privat, bei Meetings oder sonstigem persönlichen Kontakt zum Beispiel im Ladenlokal, übergeben Sie uns ebenfalls Daten von Ihnen. Zum Beispiel Ihren Namen, Vornamen, Adresse, Telefonnummer, E Mailadresse, Informationen zum gewünschten Produkt, Informationen zum allfälligen bestehenden Produkt welches ergänzt oder ausgetauscht werden soll, Informationen wann Sie eine Lieferung wünschen und viele weitere Informationen, welche für uns zur Erfüllung des Kaufvertrages wichtig sind oder welche wir zur Erstellung einer Offerte benötigen. Wenn Sie eine Offerte wünschen, dann benötigen wir auf jeden Fall Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer und E Mailadresse.

Falls Sie mit einem mobilen Gerät (Mobiltelefon, Tablet oder ähnliches) auf unsere Portale zugreifen, fragen wir Sie nach Ihrer Zustimmung, bevor mir mittels GPS oder anderen Tools Ihre genaue Position ermitteln.

Bitte beachten Sie ausserdem, dass wir beim Besuch auf unseren Webseiten Cookies- und Analyse-Tools (zum Beispiel das von Google Analytics) verwenden und einsetzen. Auch hier gehen wir noch gesondert auf dieses Thema ein.

2. Richtigkeit von Daten
Sie bestätigen, dass die von Ihnen eingegebenen Daten für die Bestellung und oder Registrierung für die Erfassung und oder Mutation Ihrer Angaben zum Benutzerkonto oder Gastbestellung inhaltlich richtig sind. Die Bestellung mit den damit verbundenen Rechnungs- und Lieferadressen wurde mit korrekten Angaben eingegeben. Sie bestätigen bei einem Kauf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unsere Datenschutzbestimmungen. Sie bestätigen ausserdem mit der Annahme der Datenschutzerklärung, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sind.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wenn Sie ein Produkt bei uns erwerben n, die Angabe von Daten wie oben beschrieben zwingend sind, da wir diese für die Abwicklung des Vertrages mit Ihnen benötigen. Wenn Sie zur Bezahlung des Produkts oder der Produkte eine Online- Zahlungsoption wie etwa Pay Pal, Postfinance oder Kreditkarte wählen, erfolgt die Bezahlung über das Online-Zahlungssystem des jeweiligen Anbieters. Die Bearbeitung von Personen- und Zahlungsdaten erfolgt in diesem Fall direkt über den von Ihnen ausgesuchten Anbieter des jeweiligen Zahlungssystems. Wir kennen und speichern diese Zahlungsdaten nicht. Wir weisen Sie aber ausdrücklich darauf hin, dass in diesem Fall zusätzlich die Datenschutzbestimmungen des entsprechenden Anbieters des Online-Zahlungssystems gelten. Auf diese haben wir keinen Einfluss.

Als registrierter Kunde können wir gewisse Daten im Benutzerkonto für den nächsten Einkauf, Anfrage oder Nutzung speichern. Zahlungsinformationen werden nicht gespeichert.

Für alle Kunden gilt: Wir sind verpflichtet, alle Informationen zu ihren aktuellen und bisherig getätigten Einkäufen und Vertragsabschlüssen zu speichern. Dies nur schon deshalb, um Ihnen allfällige Garantien zu gewähren oder Fragen zu den bestellten Produkten oder Lieferungen beantworten können. Auch wenn Sie Ersatzteile benötigen, ist es von Vorteil, wenn wir Ihre Daten zur Hand haben. Wir sind berechtigt, diese Informationen für Marketing- und Analysezwecken verwenden zu dürfen.

Weitere Informationen und Ausführungen finden Sie zu Marketing- und Analysezwecken im Punkt 10. Falls weitere Verarbeitungszwecke beabsichtigt sein sollten, werden Sie am Ort Ihrer Dateneingabe ausdrücklich darauf hingewiesen und ggf. um Ihre Einwilligung gebeten.

3. Varianten für Kunden Bestellungen
Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung bzw. des Kaufvertrags. Darüber hinaus werden von uns personenbezogene Daten nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, zum Beispiel in einem Kontaktformular oder per E-Mail.

3.1. Kundenkonto anlegen
Als angemeldeter Kunde können Sie zahlreiche Vorteile nutzen. So sehen Sie zum Beispiel den Status Ihrer Bestellungen. Sie können Ihre Offerten dort ablegen und haben die Möglichkeit, auf Basis von bestehenden Bestellungen rasch Nachbestellungen durchzuführen. Für diese personalisierten Dienst oder zugangsgeschützten Bereich und / oder zur Bearbeitung Ihrer Bestellung oder Anfrage und Administration ist eine Registration nötig. Um Ihnen diesen Service zu bieten, ist die Eingabe bestimmter Personen- und / oder Firmendaten nötig. Dies können sein: Bestelldaten, Mailadresse (kann gleichzeitig als Benutzernamen dienen), Passwort, Vor- und Nachname, Firmenname, MwSt. Nummer, Adresse (mit PLZ und Ort), Telefonnummer, Mobilnummer, Geburtsdatum, Geschlecht, Zahlungspräferenz, Sprachpräferenz, alternative Lieferadressen, Informationen zu abonnierten Newslettern oder sonstiger Werbung. Wir unterscheiden dabei zwischen Informationen die wir für die Durchführung der Bestellung dringend benötigen (mit Stern gekennzeichnet) und freiwilligen zusätzlichen Angaben. Die personenbezogenen Daten werden von Ihnen eingegeben und mit Anklicken des „Weiter“ Buttons oder anderen Eingabefeldern oder Buttons gespeichert. 3.2. Als Gast bestellen
Bei Gast-Bestellungen wird kein Kundenkonto erstellt und Ihre Daten nur zur Durchführung der aktuellen Bestellung gespeichert. Wir benötigen die Eingabe bestimmter Personen- und / oder Firmendaten. Dies können sein: Bestelldaten, Mailadresse, Vor- und Nachname, Firmenname, MwSt. Nummer, Adresse (mit PLZ und Ort), Telefonnummer, Mobilnummer, Geburtsdatum, Geschlecht, ausgewählte Zahlungsart, Angabe der Sprache, alternative Lieferadresse, Informationen zu abonnierten Newslettern oder sonstiger Werbung. Wir unterscheiden dabei zwischen Informationen die wir für die Durchführung der Bestellung dringend benötigen (mit Stern gekennzeichnet) und freiwilligen zusätzlichen Angaben. Die personenbezogenen Daten werden von Ihnen eingegeben und mit Anklicken des „Weiter“ Buttons oder anderen Eingabefeldern oder Buttons gespeichert. 3.3. Stammkunde / Bestehender Kunde
Als angemeldeter Kunde und somit Stammkunde können Sie zahlreiche Vorteile nutzen. So sehen Sie zum Beispiel den Status Ihrer Bestellungen. Sie können Ihre Offerten dort ablegen und haben die Möglichkeit, auf Basis von bestehenden Bestellungen rasch Nachbestellungen durchzuführen. Für diese personalisierten Dienst oder zugangsgeschützten Bereich oder zur Bearbeitung Ihrer Bestellung oder Anfrage und Administration ist eine Registration nötig. Um Ihnen diesen Service zu bieten, ist die Eingabe bestimmter Personen- oder Firmendaten nötig. Dies können sein: Bestelldaten, Mailadresse (kann gleichzeitig als Benutzernamen dienen), Passwort, Vor- und Nachname, Firmenname, MwSt. Nummer, Adresse (mit PLZ und Ort), Telefonnummer, Mobilnummer, Geburtsdatum, Geschlecht, Zahlungspräferenz, Sprachpräferenz, alternative Lieferadressen, Informationen zu abonnierten Newslettern oder sonstiger Werbung. Wir unterscheiden dabei zwischen Informationen die wir für die Durchführung der Bestellung dringend benötigen (mit Stern gekennzeichnet) und freiwilligen zusätzlichen Angaben. Die personenbezogenen Daten werden von Ihnen eingegeben und mit Anklicken des „Weiter“ Buttons oder anderen Eingabefeldern oder Buttons gespeichert.

4. Sicherheit von Daten
Wir setzen uns dafür ein, dass Ihre Daten bei uns sicher sind. Dafür bedienen wir uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmassnahmen und Mechanismen, um Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen unbeabsichtigte, rechtswidrige oder unberechtigte Manipulation / Hackangriffe, Löschung, Veränderung, Zugriff, Weitergabe oder Benutzung und gegen teilweisen und oder gesamten Verlust zu schützen. Wir arbeiten ausserdem mit SSL (Secure-Socket-Layer). Selbstverständlich werden unsere Sicherheitsmassnahmen entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst und verbessert. Wir können auch verschiedene Sicherheitsmechanismen miteinander kombinieren. Auch wenn wir grosse Bemühungen zum Schutz Ihrer Daten auf uns nehmen, übernehmen wir keine Haftung für den Verlust von Daten oder deren Kenntnisnahme und Nutzung durch Dritte. Zu keiner Zeit und unter keinen Umständen.

Als registrierter Nutzer können Sie nur durch Eingabe Ihrer Nutzerdaten und Ihrem persönlichen Passwort Zugang zu Ihren Daten erhalten. Zahlungs- und Zugangsinformationen sollten Sie stets vertraulich behandeln. Loggen Sie sich aus, wenn Sie sich bei uns abmelden. Schliessen Sie das Browserfenster und löschen Sie den Verlauf und oder die Cookies. Wir übernehmen keine Haftung oder Gewährleistung für die Sicherung der Daten. Es obliegt Ihnen, stets eine aktuelle Sicherheitskopie der übermittelten Daten anzulegen und unabhängig der Webseite aufzubewahren. Es obliegt Ihrer Verantwortung, ein sicheres Kennwort für Ihr Kundenkonto zu verwenden, dieses sicher aufzubewahren und in regelmässigen Abständen zu ändern.

5. Datenschutz intern und mit weiteren Unternehmen
Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Aus diesem Grund haben wir unsere Mitarbeiter zur Verschwiegenheit und Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Ausserdem achten wir sehr darauf, dass wir nur mit Unternehmen zusammenarbeiten, welche selbst den datenschutzrechtlichen Bestimmungen unterliegen.

6. Datenübermittlung an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, oder wenn Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, oder die Datenweitergabe ist zur Durchführung des Vertragsverhältnisses erforderlich. Ihre Daten werden an Dienstleistungspartner weitergegeben, die zur Abwicklung Ihrer Bestellung Ihre Daten benötigen (z.B. der Lieferant, der Produzent, das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut, zum Zwecke der Adressvalidierung, das Unternehmen, welche für die Montage zuständig ist oder andere mit denen wir zusammenarbeiten, die für die Erfüllung des Kaufvertrags zwingend notwendig sind). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Soweit es zur Vertragserfüllung notwendig ist, etwa um die Zustellung der bestellten Ware zu ermöglichen, ist es auch möglich, dass Daten ins Ausland gehen. Dann haben aber Sie uns mit der Lieferung ins Ausland beauftragt und uns die Daten zur Verfügung gestellt.

Die Technik (Programmierer) hat im Rahmen der Betreuung und Aufsetzung der Webseite Zugriff und Einsicht auf alle Daten die den Webshop betreffen. Dies sind zum Beispiel die Bestelldaten und sie sieht auch, wer was eingekauft hat, wer sich eine Offerte erstellt hat, wer sich für den Newsletter eingetragen hat, Feedback von Kunden und mehr. Hier haben wir eine „Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DSGVO“ abgeschlossen um Ihre Daten zu schützen. Ihre personenbezogenen Daten müssen für die Technik ersichtlich sein, um Fehler auf der Webseite oder im Bestellprozess zu vermeiden, Fehler zu beheben, Daten zu pflegen, Abläufe zu strukturieren oder anzupassen und den Betrieb aufrecht zu erhalten. Ihre Daten werden nur verwendet soweit es zur Erledigung der Techniker in Bezug auf ihre Arbeit notwendig ist.

Abgesehen von den beschriebenen Datenübergabe an Dritte geben wir Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn Sie ausdrücklich in die Weitergabe eingewilligt haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis, erforderlich ist.

Bei einem Verkauf, Eigentümerwechsel, einer Fusion oder sonstigen Reorganisation einiger oder aller Vermögenswerte unseres Unternehmens können personenbezogene Daten als Teil dieser Transaktion oder Reorganisation übertragen, verkauft oder anderweitig mit Dritten geteilt werden.

6.1. Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl von "Kauf auf Rechnung"
Beim Kauf auf Rechnung oder wenn wir Ware gegen Rechnung verschicken, dann treten wir in Vorleistung. In diesem Fall holen wir um uns abzusichern gegebenenfalls eine Bonitätsauskunft über Sie oder Ihr Unternehmen ein. Dies erledigen wir über einen externen Anbieter. Um die Bonitätsprüfung durchführen zu können, übermitteln wir die zur Bonitätsprüfung benötigten Personendaten an eine Auskunftei bzw. Anbieter für diesen Service und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalles für eine Entscheidung über die Auslieferung der Ware bzw. Weiterberarbeitung Ihres Auftrages. Die Bonitätsprüfung kann Wahrscheinlichkeitswerte so genannte Score Werte beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet wurden und in deren Berechnung unter anderem auch Anschriftsdaten einfliessen. Ihre schutzwürdigen Interessen werden gemäss den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Bei einem Zahlungsausfall und nach erfolgloser Mahnung können wir Ihre Daten an ein Inkassounternehmen übergeben um die Forderung einzuklagen. Um die Betreibung durchzuführen, muss der gesetzliche Weg eingehalten werden und wir werden die von Amtes wegen benötigten personenbezogenen Daten weitergeben.

7. Übermittlung von Daten ins Ausland
Wir sind berechtigt, Ihre Daten im Rahmen der Erfüllung Ihres Kaufvertrages ins Ausland zu übermitteln. Dies geschieht auf Ihre Weisung und Sie geben uns die Daten an, welche benötigt werden. Wir geben die Daten zum Beispiel an den Versanddienst weiter um unserer Pflicht des Versands nachzukommen. Wünschen Sie eine Lieferung ins Ausland, stimmen Sie der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten durch das Anklicken und Bestätigen der Datenschutzerklärung vorbehaltlos zu.

8. Auskunftsrecht, Korrektur der Daten, Löschung der Daten oder Reklamation
Sie haben das Recht, jederzeit Ihre Datenschutzrechte geltend zu machen und bei uns Auskunft darüber zu verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns bearbeitet worden sind. Dafür benötigen wir Ihre Identifikation und verlangen ein entsprechendes Ausweisdokument, damit wir diese Auskunft nur an die Person weitergeben, welche ein Recht auf diese Auskunft hat. Nur Sie können Ihre Daten bei uns berichtigen, sperren oder löschen lassen soweit diese nicht mehr zur Vertragsabwicklung benötigt werden oder wir in der Pflicht sind, diese von Gesetztes Wegen aufzubewahren. Vorbehalten bleiben gesetzliche Ausnahmefälle. Bitte nehmen Sie hierfür per Mail mit uns Kontakt auf. Sie erreichen uns unter info@unique-gaming.com. Wir behalten uns vor, in diesem Zusammenhang mit Ihnen zu korrespondieren.

Wir möchten Sie speziell noch einmal darauf hinweisen, dass wir auch nach Ihrer Aufforderung zur Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten dies unter Umständen gar nicht oder nur teilweise dürfen, da wir im Rahmen der gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungspflichten (etwa zu Abrechnungszwecken) handeln müssen. Selbstverständlich wird jede Anfrage sorgfältig geprüft und im Rahmen unserer Pflichten den Ämtern, Behörden und Gesetz gegenüber so gut wie möglich erledigt. Im Rahmen unserer Verpflichtungen können die Daten dann vorübergehend, bis die Aufbewahrungspflicht abgelaufen ist, nicht gelöscht, sondern gegebenenfalls im Rahmen unserer technischen Möglichkeiten allenfalls gesperrt werden. Nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht können Sie sich wieder an uns wenden und erneut die Löschung von personenbezogenen Daten verlangen. Bitte seien Sie sich bewusst, dass die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bewirken, dass Sie die von Ihnen registrierten Dienste nicht mehr weiter beziehen oder nutzen können.

Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten zu Marketing- und oder Werbezwecken sowie der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit per E-Mail widersprechen. Einen Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Ein solcher Widerspruch schliesst die Erhebung von Personendaten allerdings nicht gänzlich aus. Wir empfehlen Ihnen die Deaktivierung von Cookies. Dies kann zur Folge haben, dass Sie die von Ihnen bezogenen Dienste nicht mehr weiter beziehen oder nutzen können. Überdies haben Sie das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde betreffend der Datenverarbeitung zu erheben, falls Sie Ihre Rechte in Bezug auf den Datenschutz bei uns nicht haben geltend machen können.

9. Aufbewahrungspflicht von Personendaten
Wir sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten so lange aufzubewahren, wie es rechtlich oder entsprechend dem Verarbeitungszweck notwendig ist. Derzeit sind dies 10 Jahre, die wir aus buchhalterischen Gründen im Rahmen des Gesetzes dazu verpflichtet sind, Rechenschaft abzulegen, wenn Sie einen Artikel bei uns gekauft haben. Speichern wir Daten aufgrund einer Vertragsbeziehung mit Ihnen, bleiben diese Daten mindestens so lange gespeichert, wie wir sie zur Durchführung des Vertrages benötigen und darüber hinaus so lange, bis die Verjährungsfristen für mögliche Ansprüche abgelaufen sind und wir der gesetzlichen und oder vertraglichen Aufbewahrungspflicht enthoben worden sind. Es gelten die gesetzlichen Verjährungs- und Aufbewahrungspflichten, an die wir uns halten.

10. Personendaten für Marketing- und oder Analysezwecken
Es ist unser Bestreben, die Ihnen angebotenen Angebote kontinuierlich zu verbessen und bedarfsgerechter und sicherer auszugestalten. Dafür nutzen wir Analysetools. Diese sind laufend im Einsatz. Verschiedene Analyse Tools verknüpfen nutzerspezifische historische und zu erwartende Daten. Das Nutzerverhalten wird angebotsübergreifend analysiert, aggregiert, anonymisiert, pseudonomisiert um Ihre Privatsphäre zu schützen. Zur Verbesserung unserer Daten können wir öffentliche oder zugekaufte Daten hinzufügen und diese einzeln oder in Kombination verwenden. Die Erkenntnisse aus Ihrer Nutzung unserer Angebote oder Klickraten im Newsletter können im Rahmen der Analyse des Nutzerverhaltens bei anderen Teilnehmern oder teilnehmenden Unternehmen genutzt und oder verwertet werden. Eine solche Datenverarbeitung verläuft ebenfalls wieder pseudonomisiert und anonymisiert. Die Bearbeitung erfolgt insbesondere zum Zweck, Ihnen personalisierte Werbung zukommen zu lassen, wie vorher beschrieben oder um Ihnen Werbeinhalte oder Informationen auf unserem oder externen Portalen anzuzeigen sowie die Sicherheit unserer Portale und unseres Shops zu verbessern.

11. Nutzung von Daten
Mit den Daten der registrierten Nutzern können wir Statistiken erstellen und gewährleisten eine reibungslose Funktionsfähigkeit des Portals. Ausserdem nutzen wir die Daten zur Analyse, Optimierung und Personalisierung der Nutzung unserer Angebote und Dienstleistungen. Wir sammeln die Daten um unter anderem herauszufinden, welche digitalen Angebote Sie nutzen, welche Funktionen für Sie interessant sind und welche Werbung Sie anspricht. Weitere Informationen zur Bearbeitung dieser Personendaten finden Sie den Punkten 3. und 10.

Bei allen Bestellungen gilt: Die Daten werden zur Abwicklung und Administration unsere Angebote, zur Überprüfung der eingegebenen Daten auf Plausibilität (Bonitätsprüfung) für die Abwicklung und Rechnungstellung benötigt.

11.1. Feedback Formular
Wenn Sie Ihre Bestellung mit einem Feedback Formular bewerten, können Sie aussuchen, welche personenbezogenen Daten Sie öffentlich anzeigen lassen wollen. Zum Beispiel gar nichts, nur der Nickname oder Vor- und Nachname mit Ortschaft, dies liegt Ihnen frei. Eine Bewertung unserer Dienstleistungen ist somit ohne Angabe von personenbezogenen Daten für die Öffentlichkeit möglich. Intern ist natürlich ersichtlich, welcher Kunde welche Bewertung gemacht hat. Wir können Bewertungen den Kunden zuordnen. Alle anderen Informationen geben Sie uns freiwillig an und können somit von uns veröffentlicht werden. Dies gilt auch für einen gewählten Benutzernamen oder Nickname. Wir weisen Sie darauf hin, dass solche einmal im Internet veröffentlichten Daten auch im Falle einer von Ihnen oder durch uns veranlassten Löschung oder Anonymisierung allenfalls bei Dritten zum Beispiel über Suchmaschinen weiterhin abrufbar sein können.

11.2. Social Media
Sie können unsere Dienstleistungen auch auf Social Media Kanälen bewerten oder auf Google Business oder anderen Kanälen. Hier haben wir keinen Einfluss darauf, welche Daten der jeweilige Anbieter anzeigt. Bitte informieren Sie sich über die entsprechenden Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters.

Wenn Sie auf unseren Social Media Kanälen Beiträge posten oder an Wettbewerben teilnehmen, sind die Daten zu sehen, welche standardmässig systemtechnisch erscheinen und welche Sie eingeben (zum Beispiel Kommentar etc.). Hier haben wir keinen Einfluss darauf, was die jeweiligen Anbieter anzeigen und verweisen Sie auf die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters.

Wettbewerbsgewinner werden auf unseren Social Media Kanälen namentlich genannt. Wir können Sie kontaktieren, zum Beispiel mit einer PN (persönlichen Nachricht). Diese Kontaktaufnahme ist zum Beispiel notwendig um den Gewinn zuzustellen. Auch hier weisen wir darauf hin, dass Daten die bereits im Internet sind, auch nach einer Löschung unter Umständen über Suchmaschinen noch immer auffindbar sind. Dies liegt nicht in unserem Einflussbereich. Bitte informieren Sie sich bevor Sie Daten eingeben über deren Nutzung.

11.3. Newsletter
Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Für die Registration verwenden wir das so genannte Double Opt-in-Verfahren. Das bedeutet, dass wir Ihnen nach der Anmeldung eine Benachrichtigung per Mail senden. Durch Aktivierung eines entsprechenden Links können Sie sich definitiv zum Newsletter anmelden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an dritte Unternehmen. Der Newsletter ist dazu gedacht, Ihnen aktuelle Informationen über unser Unternehmen zu übermitteln oder Informationen zu Produkten, Aktionen, Werbemassnahmen und anderen Aktionen zugänglich zu machen.

Mit der Registrierung eines Benutzerkontos können Sie entscheiden, ob Sie unseren Newsletter abonnieren möchten. Ihre Mailadresse wird dann für eigene Werbemassnahmen genutzt. Die Registration für den Newsletter müssen Sie mit einem Link, den wir Ihnen per Mail übermitteln, bestätigen. Bei jedem Newsletter geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich sofort aus dem Verteiler auszutragen.

12. Werbung und Marketing
Wenn Sie uns Daten übermitteln, zum Beispiel bei der Registrierung für ein Kontaktformular oder der Bestellung als Gast oder wenn Sie ein Kundenkonto anlegen können wir Ihre Personendaten auf für personalisierte Werbemassnahmen nutzen. Dies betrifft unter anderem folgende Bereiche: Personalisierung von Werbung per Mail zum Beispiel Newsletter, E-Mail oder Briefpost, Übermittlung von allgemeinen Informationen mit oder ohne werbenden Charakter zum Beispiel per Newsletter, Telefon, Post, Fax, Textnachrichten, Bildnachrichten, sowie auf Instant Messaging Diensten wie zum Beispiel Xing, Linkedin, Facebook, Twitter, Instagram sowie die Auslieferung von personalisierten Inhalten und Werbung oder Informationen auf unseren Portalen. Hierfür können wir automatisiert uns bekannte Informationen über Ihr Nutzerverhalten auf unseren Portalen auswerten. Damit vermeiden wir, dass wir Ihnen unpassende Werbung oder Informationen zukommen lassen.

Sie können sich auch telefonisch oder per Mail bei uns aus dem Verteiler löschen lassen. Wir sind berechtigt, Dritte mit der technischen Abwicklung von Werbemassnahmen und der Werbung für uns selbst zu beauftragen und sind berechtigt, Ihre Daten für diesen Zweck weiterzugeben. (Siehe Weitergabe der Daten an Dritte Punkt 6). In punkto Newsletter arbeiten wir mit einem Anbieter für Newslettering zusammen. Wir sind berechtigt, die Daten über dieses Externe Tool zu verwalten und den Newsletter über einen Drittanbieter zu versenden. Eine Abmeldung aus dem Verteiler ist jederzeit möglich.

Wir können Sie im Rahmen von Marktforschungen zur Teilnahme an Umfragen zur Verbesserung unserer Webseiten und Service Angebote und Produkte einladen. Im Anschluss an Ihre Bestellung können wir Sie zum Kundenfeedback einladen.

Wir bearbeiten zum Zweck der Prüfung und Bearbeitung von Anfragen im Zusammenhang mit einem möglichen Sponsoring-/Partnerschafts-Verhältnis Personendaten der antragstellenden Person.

13. Cookies
Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, bieten aber die Möglichkeit an, Cookies abzulehnen oder vor der Speicherung eine Warnung anzuzeigen.

Cookies übermitteln keine persönlichen Daten der Anwender an uns. Wir setzen sie aber beispielsweise ein, um nachzuvollziehen, wer unsere Webseiten besucht hat um daraus abzuleiten, wie häufig bestimmte Seiten, Angebote oder Tools besucht werden. Dadurch können wir unser Angebot für Sie noch attraktiver machen. Cookies ermöglichen unter anderem die Verbesserung der Ladegeschwindigkeit für einzelne Seiten.

Es gibt Cookies die dafür da sind, damit Sie sich auf unseren Webseiten frei bewegen und deren Funktionalitäten nutzen können. So erleichtern sie zum Beispiel den Zugriff auf zugangsgeschützte Bereiche. Solche Cookies können auch erforderlich sein, um Warenkörbe, Kundenkonto oder Zahlungsfunktionen zu nutzen. Solche Cookies merken sich Ihre Präferenzen wie gewählte Optionen und oder getroffene Entscheidungen als Einstellungen und bieten Ihnen diese an um Ihren Besuch auf unseren Seiten bequemer für Sie zu gestalten. Grundsätzlich und ganz allgemein dient der Einsatz von Cookies dazu, unsere Dienste und unseren Service zu verbessern, effektiver, schneller und sicherer zu machen. Mittels Cookies werden aber auch Informationen gesammelt, um Ihnen zielgerichtete Werbung anzubieten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Auf Wunsch können Sie den gewählten Browser auch so einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten.

Unsere Webseiten sind auch ohne Cookies genutzt werden, wir möchten aber darauf hinweisen, dass einzelne Funktionalitäten eingeschränkt sein können, wenn man darauf verzichtet. Es ist unter Umständen auch möglich, dass einzelne Teile der Webseite nicht mehr richtig funktionieren.

14. Verwendung von Google AdWords Remarketing
Diese Website verwendet Cookies, mit dem Zweck, die Besucher via Remarketing-Kampagnen mit Online Werbung zu einem späteren Zeitpunkt im Google Werbenetzwerk anzusprechen. Zur Schaltung von Remarketing-Anzeigen verwenden Drittanbieter wie Google Cookies auf der Grundlage eines Besuchs der vorliegenden Website. Sie als User haben die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies durch Google zu deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google unter http://www.google.com/ads/preferences aufrufen.

15. Webanalyse mit Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Somit wird die Nutzung unserer digitalen Angebote gemessen und ausgewertet. Diese Messungen können sowohl anonym als auch personenbezogen erfolgen. Dabei ist es möglich, dass die erhobenen Daten von uns oder den Drittanbietern solcher technischer Systeme ihrerseits zur Verarbeitung an Dritte weitergegeben werden. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de erhalten Sie allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz.

16. Generelle Plug-Ins und andere Einbindungen Dritter Anbieter
Wir sind aktiv in den sozialen Medien. Somit sind unsere digitalen Angebote auf vielfältige Weise mit Funktionen und Systemen Dritter vernetzt. Beispielsweise durch Einbindung von Plug-Ins sozialer Netzwerke Dritter wie insbesondere Facebook, Google Plus, Twitter, Instagram, Xing, Linkedin, Google Business und weiteren. Haben Sie bei diesen Dritten ebenfalls ein Benutzerkonto, ist es diesen Dritten unter Umständen ebenfalls möglich, Ihre Nutzung unserer digitalen Angebote zu messen und auszuwerten. Dabei ist es nicht ausgeschlossen, dass weitere personenbezogene Daten wie IP Adresse, persönliche Browsereinstellungen sowie andere Parameter und Daten an diese Dritten übermittelt und dort gespeichert und verwendet werden. Darauf haben wir keinen Einfluss. Bei der Verwendung eines Social Login Services wie es zum Beispiel Facebook Connet ist, kann uns der Anbieter Personendaten wie beispielsweise Namen, E-Mail, Adresse und Profilbild übermitteln. Über die Nutzung von solchen durch Dritte erhobener personenbezogenen Daten haben wir keine Kontrolle und übernehmen auch keine Haftung oder Verantwortung.

16.1. Verwendung von Facebook Social Plugins im Speziellen
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden ausserdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

17. Vertragstext
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch (hier) einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich (temporäre Seite). Die Bestelldaten sind für registrierte User über das persönliche Login, welches nur mit Passwort zugänglich ist, ersichtlich.

18. Rechtsgrundlagen
Wir bearbeiten Ihre Personendaten nur im Rahmen der Datenbearbeitungsgrundsätze und wenn eine Rechtsgrundlage vorliegt. Sobald es zur Anbahnung einer Geschäftsbeziehung oder zu einer Abwicklung zum Beispiel Kauf kommt und ein Vertrag zustande kommt, greift diese Rechtsgrundlage. Wir behalten uns vor, Personendaten gegenüber Regierungs- und Aufsichtsbehörden sowie im Rahmen dieser Erklärung auch an Analyse Dienstleister zu übermitteln. Wir halten uns dabei vollumfänglich an die anwendbare Regulierung, Gesetzgebung und allfällige gerichtliche oder amtliche Vorgaben.

Ausserdem haben wir ein Interesse daran, unsere Angebote ständig zu verbessern und Ihren Bedürfnissen anzupassen, um Ihnen zielgerichtet Werbung anzeigen zu können, an welcher Sie interessiert sein könnten. Dafür ist es notwendig, unsere Produkte und Dienstleistungen sowie Tools und Funktionen weiterzuentwickeln, finanzieren zu können und um die Sicherheit unserer Angebote zu gewährleisten. Wir gehen in jedem Fall davon aus, dass unsere Interessen überwiegen. Falls Sie in eine Datenbearbeitung eingewilligt haben, gilt diese.

19. Ansprechpartner
Wir sind gerne für Sie da, um Ihre Rechte zu wahren. Haben Sie Fragen zum Datenschutz auf unserer Webseite? Möchten Sie eine Auskunft oder verlangen Sie eine Löschung Ihrer Daten? Dann wenden Sie sich bitte an unseren Beauftragen für Datenschutz per Mail an info(@)unique-gaming.com oder schriftlich an Unique Gaming Partners AG, Datenschutzbeauftragter, Landstrasse 123, 9495 Triesen.

20. Ansprache
Für eine bessere Übersicht haben wir die männliche Ansprache gewählt. Wenn wir von einem „ Benutzer“ sprechen, meinen wir natürlich auch „Benutzerinnen“ und sinngemäss gilt dies für alle Weiteren männlichen Ansprachen in diesen Bestimmungen.

Triesen, 25. Mai 2018/Änderungen vorbehalten/UGP/Copyright


Newsletter, jetzt anmelden und nichts verpassen!
Kontakt

9-18 Uhr Bestell-Hotline
+423 265 25 70

Zahlungsmöglichkeiten

     
© 2018 by unique-gaming.com
Alle Preise in CHF inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Impressum | AGB | Datenschutz